Alkohol-Kontrollen am 1. Mai

27. April 2010
Von vechtablogger

Am  Tag der Arbeit soll es auch in diesem Jahr wieder landkreisweite Kontrollen bei Jugendlichen geben. Die enge Zusammenarbeit von Jugendamt, Polizei, Städten und Gemeinden,dem Vechtaer Gulfhaus-Team und den Präventionsräten ermögliche dies, heißt es in einer Ankündigung.

Ausweiskontrollen in Geschäften

Als Teil der Aktion „Misch Dich ein – Keine Kurzen für die Kurzen“ würden jugendliche Maiwanderer in Bezug auf Alkohol kontrolliert. Zur Aktion gehöre jedoch auch, dass im Vorfeld alle Tankstellen und Verkaufsstellen informiert und aufgefordert worden seien, sich konsequent beim Verkauf von Alkohol den Ausweis vorlegen zu lassen.

Auch die Eltern wurden den Angaben zufolge durch Briefe aufgerufen, aktiv zu werden und mit ihren Kindern die Jugendschutzbestimmungen zu erläutern.

Ob es etwas hilft? Was meint Ihr? Oder drücken  die Verkäufer an Bierständen und in Geschäften nicht doch beide Augen zu, um Profit zu machen?

Keine ähnlichen Artikel

Tags: , ,

One Response to “ Alkohol-Kontrollen am 1. Mai ”

  1. Maik on 19. Juli 2010 at 19:14

    Natürlich ,denen ist das hier im OM völlig egal.

Einen Kommentar hinterlassen