Hellseherin Annelie: Deutschland gewinnt

22. Juni 2010
Von vechtablogger
Cacau wird am Torwart scheitern, prophezeit Annelie Eik. Das sage ihr der Erzengel Gabriel, mit dem sie über eine Kerze und Glaskugeln kommuniziere. Fotos: Vechtablogger

Cacau wird am Torwart scheitern, prophezeit Annelie Eik. Das sage ihr der Erzengel Gabriel, mit dem sie über eine Kerze und Kristallkugeln kommuniziert. Fotos: Vechtablogger

Annelie Eik ist mit dem Erzengel Gabriel im Bunde. Und Engel wissen bekanntlich alles. Auch, wie das Fußballspiel Deutschland gegen Ghana ausgeht – die wichtigste Frage überhaupt in diesen Tagen.

Die Hellseherin aus Lohne stellt sich hin, hebt bedächtig die Arme hoch und hält die Handflächen nach oben. “Kommt Deutschland ins Achtelfinale?”, fragt sie laut. Es vergehen zehn Sekunden. Dann schüttelt sie sich leicht. “Ich bekomme eine Gänsehaut”, sagt Annelie Eik. “Deutschland gewinnt.” Ohne Gewähr natürlich – wie bei den Lottozahlen.

Böse Vorahnung gegen Serbien

Die 45-Jährige sieht sich die Spiele der deutschen Mannschaft am liebsten auf der Fanmeile an. “Gegen Serbien habe ich sofort gespürt, dass das nichts wird”, erzählt sie. Für die Hellseherin sind die Partien wohl nicht ganz so spannend wie für die unwissende Mehrheit der Bevölkerung. Die gelernte Altenpflegerin firmiert schon seit etlichen Jahren als Wahrsagerin und Geistheilerin. “Ich mache psychologische Lebensberatung”,  nennt sie es.

Müller trifft

Wie viele Tore Deutschland schießt, kann Annelie Eik nicht sagen. Aber Thomas Müller wird treffen. Da ist sie sich ganz sicher. Cacau werde als Klose-Ersatz im Sturm ein gutes Spiel machen. Ein Tor bleibt ihm aber versagt. “Er wird eine dicke Chance bekommen, aber am Torwart scheitern.” Mit dem Schiedsrichter werde das deutsche Team auch mehr Glück haben, als beim Serbien-Spiel. Er werde auf keinen Fall so viele gelbe Karten verteilen.

Deutschland hat gegen Ghana die Glückskarte, behaupet Annelie Eik.

Deutschland zieht gegen Ghana die Glückskarte, behaupet Annelie Eik.

Normalerweise sind die Fragen, die sich Annelie Eik anhören muss, eher ernsterer Natur. Es gehe viel um Liebe, Familie und Gesundheit. Eik arbeitet mit einem Wahrsage-Anbieter im Internet zusammen. Früher hat sie auch für einen Astro-Fernsehsender gearbeitet. Sie habe gut zu tun, versichert sie.

Die Zukunft erfahre sie vom Erzengel Gabriel. Eine geweihte Kerze und zwei Kristallkugeln seien ihre Medien. Manchmal benutze sie auch Karten. Und die sind für Deutschland hervorragend. Vorläufig.

Im Viertelfinale ist Schluss

Kommt Deutschland denn auch ins Viertelfinale? Wieder stellt sich Eik hin und hält die Hände in die Höhe. “Ja”, lautet die Antwort. Und ins Halbfinale? Nach dieser Frage verharrt sie länger: “Leider nein.” Annelie Eik zuckt mit den Schultern: “Na ja, ganz sicher ist das noch nicht.”

Der Vechtablogger bleibt skeptisch und zittert trotz der Prophezeiung jede Minute des Ghana-Spiels. Auch Erzengel können sich mal irren, oder?!

Ähnliche Artikel:

  1. Vechta feiert deutschen Sieg

Tags: , ,

8 Responses to “ Hellseherin Annelie: Deutschland gewinnt ”

  1. Südoldenburger on 23. Juni 2010 at 10:12

    boah – und wer wird demnächst Bundeskanzler ???

  2. Tasilo on 23. Juni 2010 at 16:33

    Cacau nicht ;-)
    Der hat nur dicke Chancen und trifft nicht.

  3. Astrid on 23. Juni 2010 at 21:51

    Die Annelie ist spitze und hat mir schon irre geholfen und ich hoffe, daß sie auch diesmal Recht behält!!!

    • vechtablogger on 24. Juni 2010 at 13:20

      Na ja, nicht ganz. Deutschland hat gewonnen. Aber Cacau hatte dann ja doch keine dicke Chance. Und Thomas Müller hat auch kein Tor gemacht. Oder liegt es daran, dass der Trainer ihn zu früh ausgewechselt hat????

      • Annelie Eik on 24. Juni 2010 at 14:07

        hallo und schönen guten tag,

        ja, das ist richtig, müller hat kein tor gemacht, aber es stand auch drin, ohne gewähr, denn mit namen ist das so eine sache.
        cacau hatte in der ersten halbzeit eine chance gehabt, der torwart hat den ball gehalten. auch das war wahr.
        aber nun gut, ich bin auf jedenfall ein mensch, der natürlich auch fehler macht.

        mit spielen, oder glücksspielern ist das so eine sache, wo ich von vornherein sage, das geht nicht.
        mein themenschwerpunkt ist der jenseitskontakt. bei questico können sie mich dann sehen. und wenn sie mögen, auch mit mir telefonieren. [...]
        ich wünsche noch ganz viel licht u. liebe
        ihre Annelie Eik

  4. Alex on 4. Juli 2010 at 19:37

    Hat man ja gestern gesehen das die nicht recht hat

    • Thomas on 9. Juli 2010 at 14:34

      Dies Aussage war schlicht falsch: Deutschland ist im Halbfinale! Und was nützt die Aussage: “Na ja, ganz sicher ist das noch nicht.”

  5. Josef on 10. Juli 2010 at 17:32

    Hat man ja gesehen das das mit diesen Hellsehen alles nicht stimmmt. Alles nur Fake.

Einen Kommentar hinterlassen