Vechta feiert: Jetzt werden wir Weltmeister!

3. Juli 2010
Von vechtablogger

Sensationell, unfassbar,  wunderbar – einfach nur Schland: Vechta feiert den Sieg der Nationalmannschaft. 4:0 über Argentinien – Oh, wie ist das schön!

Zum Public Viewing auf dem Neuen Markt in Vechta sind  am  Samstag knapp 2000 Leute gekommen  – offenbar hat die Hitze  (35 Grad im Schatten) einige abgehalten. Aber die 2000 feierten spätestens nach dem 2:0 kräftig – nach dem 3:0 ausgelassen. Nach dem 4:0 gab es kein Halten mehr.

Die Veranstalter hatten einen riesigen Fallschirm im Tarnlook über den Markt gespannt, damit die Sonne nicht allzu sehr knallt. In der zweiten Hälfte diente das Stück Stoff dann als schöner Regenschutz.

Malteser haben nichts zu tun

Für die Malteser gab es jedenfalls bis zum Abpfiff nichts zu tun. Trotz der Hitze und des Alkohols – umgekippt war niemand. Den schattigsten Platz hatte sich eine Gruppe von 20 Jugendlichen gesichert. Unter der Durchfahrt zur Kronenstraße bei der Apotheke hatten sie sich auf ein Podest ein Sofa gestellt.

Jetzt kommen wir auch ins Endspiel. Oder? Was meint ihr? Wo schaut ihr das Halbfinale?

Jetzt träumen die Vechtaer vom WM-Sieg. Fotos: Vechtablogger

Jetzt träumen die Vechtaer vom WM-Sieg. Fotos: Vechtablogger

Ähnliche Artikel:

  1. Vechta feiert das Achtelfinale
  2. Vechta feiert deutschen Sieg
  3. Weltmeister der Fan-Artikel
  4. Bundesliga-Finale in Vechta – Wo schaut ihr?
  5. Public Viewing am Neuen Markt

Tags: ,

6 Responses to “ Vechta feiert: Jetzt werden wir Weltmeister! ”

  1. Tasilo on 3. Juli 2010 at 19:25

    Endspiel? Da halte ich es mit dem Bob, dem Baumeister: Ja, wir schaffen das.

  2. Maik on 3. Juli 2010 at 20:40

    Schland oh Schland!

    War das schön.

    Halbfinale wird natürlich auch auf dem neuen Markt geschaut, vorausgesetzt der Fallschirm bleibt als Sonnen/Regenschutz erhalten…

  3. Ralf on 5. Juli 2010 at 13:03

    Traum von Afrika, 2010 ist da….. WELTMEISTER —> DEUTSCHLAND!

  4. Woody_VEC on 5. Juli 2010 at 19:10

    Alles prima, alles war super. Nur 2€ für einen kleinen Becher Wasser bei diesen Temperaturen empfand ich als schändlich!!!!! Das ist nicht gerade Familienfreundlich! Übrigens bin ich Single und Biertrinker, also unbefangen. :-) Finde es einfach nur nicht schön! Trotzdem danke für die tolle Atmosphäre!
    P.S. Ja, ich weiss, das sowas auch Kosten verursacht. Aber lieber einmal 1€ Eintritt oder das Pils 0,20Cent teurer wäre sicher auch in Ordnung gewesen.

  5. Heinz on 8. Juli 2010 at 22:37

    2€ für Wasser?? Ich dachte sowas könnte nur Werner in der Wunderbar machen.

  6. Maik on 9. Juli 2010 at 00:08

    Ja die Preise für Alkoholfreie Getränke find ich auch schändlich !
    Mit dem Weltmeistertraum ists nun aus, egal wir werden Dritter !

Einen Kommentar hinterlassen