Ein großer Spaß: Summer in the City XXL

25. Juli 2010
Von vechtablogger
ein Wiedersehen unter Freunden: Die Partynacht Summer in the City XXL hat Spaß gemacht. Foto: Vechtablogger

ein Wiedersehen unter Freunden: Die Partynacht Summer in the City XXL hat Spaß gemacht. Foto: Vechtablogger

Das war doch mal eine runde Sache. Etwa 300 Leute feierten am Samstag den Summer in the City XXL. Sie tanzten zur Musik der Top-40-Band, tranken an den Ständen reichlich Bier und vor allem trafen und unterhielten sie sich. Selbst lange nicht gesehene Freunde und Bekannte tauchten auf. Es wurde sogar mindestens ein Lohner gesichtet. Es war  offenbar ein erstes Warm-Up für den Stoppelmarkt.

Und es zeigte sich: Der Alte Markt ist einfach ein toller Platz für Feste. Dank der Straßensperrung war viel Platz für die Party. Schade, dass die Große Straße nicht öfters gesperrt wird.

Die einzige Kritik geht an die Leute, die zuhause geblieben sind. Denn etwas mehr Zuschauer hätte die Veranstaltung wohl vertragen. Aber dafür war ja der Vechtablogger da. Er hat für euch eine Bildergalerie zusammengestellt.

Und wie hat es euch gefallen? Habt ihr Verbesserungsvorschläge?


Ähnliche Artikel:

  1. Summer in the City mal sonntags, mal donnerstags
  2. Sommer in der Stadt mit Buddy & Soul

Tags: , ,

Einen Kommentar hinterlassen