Leser finden Vechtaer Karneval peinlich

30. November 2010
Von vechtablogger
Vechta, Helau! Der Karneval macht auch vor Südoldenburg nicht mehr halt. Foto: Vechtablogger

Vechta, Helau! Der Karneval macht auch vor Südoldenburg nicht mehr halt. Foto: Vechtablogger

Dreimal Trärä für alle, die bei der Umfrage mitgemacht haben. Demnach ist die überwältigenden Mehrheit von 69 Prozent der Meinung, dass der Karneval in Vechta peinlich ist.  18 Prozent halten das närrische Treiben für ausbaufähig. Nur 13 Prozent finden den Karneval in Vechta super.

Auch bei den Kommentaren gibt es ein eindeutiges Bild. “Gut genährte, offensichtlich wohl situierte, befrackte und verkleidete Herren, die vor Langeweile Karneval feiern”, schreibt der “Südoldenburger”. “Tasilo” ist der Meinung, dass man nur genügend trinken müsse, um alles witzig zu finden, sogar Viagra-Witze. Lokalhelden-Bernd verweist darauf, dass man zum Feiern des Karnevals besser nach Damme fahren sollte. Und Leser “rumsbums” meint in der VEC-Community:  “Tja , selbst im Karneval legt der Deutsche seine Spießigkeit nicht ab !

Weitere Meinungen – auch gerne mal etwas Positives zum Karneval – könnt ihr in die Kommentare schreiben. Und macht mit bei der neuen Umfrage rechts in der Leiste.

Karneval in Vechta finde ich...

  • peinlich (69%, 43 Votes)
  • ausbaufähig (18%, 11 Votes)
  • super (13%, 8 Votes)

Total Voters: 62

Loading ... Loading ...

Ähnliche Artikel:

  1. Leser stimmen gegen Fußgängerzone
  2. Leser fordern: Straße für Weihnachtsmarkt sperren
  3. Karneval: Vechta außer Rand und Band?
  4. Knappe Mehrheit gegen Stadthalle
  5. Parken: Mehrheit hofft auf bessere Zeiten

Tags: ,

Einen Kommentar hinterlassen