Adventskalender #13: Kino

13. Dezember 2011
Von vechtablogger
Die neue Schauburg passt gut nach Vechta. Bevor das Kino kam, war dort ein Parkplatz. Foto: Vechtablogger

Die neue Schauburg passt gut nach Vechta. Bevor das Kino kam, war dort ein Parkplatz. Foto: Vechtablogger

Vechta hat ein Kino. Früher waren es zwei. Dennoch gibt es jetzt mehr Filme zu sehen. Denn auch unsere Landkreismetropole hat jetzt einen modernen Filmpalast mit tollen Sesseln, Fußballplatz großen Leinwänden und Dolby XXL-Sound.

Toll – aber auch ein bisschen schade. Denn, speziell die alte Schauburg hat mir gut gefallen. Kino wie in den 80ern. Man durfte bis vor einigen Jahren rauchen, Cola und Popcorn wurden bei Drücken eines Knopfes an den Platz gebracht. Das war gemütlich. Bei vielen werden Erinnerungen wach an große Filme wie Ben Hur, Spiel mir das Lied vom Tod, Krieg der Sterne. Und natürlich Erinnerungen an die ersten zarten Annäherungsversuche, den ersten Kuss…

Demnächst zieht hier übrigens Ernstings Family ein. Von dem Charme des Kinos wird dann nichts mehr außer der Fassade übrig bleiben.

Aber die Betreiberfamilie Schäfers blickt nicht nostalgisch auf die Schauburg zurück, sondern nach vorn. Und das ist gut so. Es macht mehr Spaß, einen 3D-Film auf einer großen Leinwand zu schauen. Und ein Schinken mit Überlänge erfordert nicht mehr so viel Sitzfleisch wie früher.

www.schauburg-vechta.de

Ähnliche Artikel:

  1. Was vom Kino übrig blieb
  2. Adventskalender # 4: Studienplätze

Tags: ,

7 Responses to “ Adventskalender #13: Kino ”

  1. DeNnis Feldmann via Facebook on 13. Dezember 2011 at 11:53

    Das neue ist mega geil Vorzeige schild Vechta <3

  2. Florian Schade via Facebook on 13. Dezember 2011 at 12:37

    da möchte ich jetzt gerane sein, bin aber in Hamburg

  3. Florian Schade via Facebook on 13. Dezember 2011 at 12:37

    *gerne

  4. Moritz Bitter via Facebook on 13. Dezember 2011 at 13:26

    Ich mag das neue Kino, dennoch vermisse ich oft die alte Schauburg…

  5. Beata Grendus via Facebook on 13. Dezember 2011 at 14:58

    Das neue Kino ist definitiv besser als beide alten Kinos zuvor. Aber ich vermisse die Lichtleisten auf der Tischablage und die rote Servicetaste ;-)

  6. Eduard Siebert via Facebook on 16. Dezember 2011 at 10:39

    Bis auf die Wartezeiten am Kiosk, ist das Kino top!
    Aber viel interessanter ist doch, dass ich gerade die Straße passiere und mir eine neue Brille bei Fielmann kaufen möchte! ;)
    Das Kino ist nur zufällig auf dem Bild zu sehen :)

  7. KaZo0ma on 4. November 2013 at 10:56

    Läuft bei euch! Mülleimer :D

Einen Kommentar hinterlassen